Menu

Autosport Seefeld

50 Jahre Autotradition

50 Jahre Autosport Seefeld – das sind 50 Jahre, in denen durch den Club eine Plattform entstanden ist, die den Motorsport in den Mittelpunkt rückt. Als Bindeglied für interessante Motorsportveranstaltungen, der Organisation von regionalen sowie internationalen Events und nicht zuletzt das freundschaftliche Miteinander.

Alexander Prachensky
Präsident

Liebe Mitglieder!

Liebe Motorsportfreunde!


50 Jahre Autosport Seefeld, das sind 5 Jahrzehnte, in denen der Club eine sehr bewegte Zeit hinter sich hat – von den ersten Motorsportveranstaltungen, der aktiven Rallyezeit, der Veranstaltung des Blumencorsos – bis hin zu vielen schönen Clubausflügen und den Motorsporttagen.  Waren es im Gründungsjahr 11 Männer, die den Club ins Leben riefen, zählt der Autosport Seefeld (ASS) heute 65 Mitglieder.

Mit dem Antritt als Präsident des ASS im Jubiläumsjahr, liegt bei mir auch die Verantwortung, dieses markante Clubjahr, bestmöglich zu begehen. Der Clubkalender ist gut bestückt und zeugt von unserem Zusammenhalt und aktiven Clubleben, seien es das Schneefest, Vereinsfest, der Besuch des Bentley Museums in Manchester, die Seefelder Motorsporttage, der geplante Herbstausflug und allen voran unsere 50 Jahr Feier.

Der ASS hat sich von der 1. Minute an, für den Ort Seefeld aktiv engagiert und wir sind stets bemüht zu helfen, wo wir können.

Wichtig zu unserm 50er ist es, sowohl für unsere langjährigen Mitglieder, als auch für neue Mitglieder und junge Motorsportbegeisterte ein ansprechender Club zu sein.
Unseren Clubverantwortlichen ist es ein Anliegen, dass wir versuchen den Motorsport wieder in den Mittelpunkt zu rücken, wenn auch unter anderen Voraussetzungen, wie damals in den 70er und 80er Jahren. Wir sprechen hier auch alle jungen Seefelder an, die Interesse am Motorsport haben.

Mit sportlichen Grüßen